Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung
Sie können sich für alle Kurse im Internet, per Mail, telefonisch, per Post oder per Fax anmelden. Für die Anmeldungen per Post/Fax verwenden Sie bitte das Anmeldeformular. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des postalischen Eingangs berücksichtigt und schriftlich per Post/Mail bestätigt. Diese Vertragserklärung können Sie ohne Angabe von Gründen innerhalb von 2 Wochen nach der Bestätigung schriftlich widerrufen.

Anmeldungen bitte an:
Petra Lukaschewski
RichtungsWechsel
Gohliser Str. 24a
04155 Leipzig
Tel.: 0341-97437667
Fax: 03212-9320210
E-mail: info@richtungs-wechsel.com

Zahlungsmodalitäten
Bitte überweisen Sie den fälligen Betrag bis eine Woche vor Kursbeginn bzw. schnellstmöglich auf das mitgeteilte Konto. Die Teilnahme ist nur nach erfolgtem Zahlungseingang möglich. Bitte geben Sie dabei stets die Kunden- und Rechnungsnummer an.
Kontoverbindung: Erhalten Sie direkt nach der Anmeldung.
Rücktritt
Sie können Ihre Anmeldung nur schriftlich auf dem Postweg oder per Mail stornieren. Bis zum 43. Tag vor Kursbeginn ist dies gegen eine Bearbeitungsgebühr von 50€ oder Umbuchung auf eine andere Veranstaltungohne Angabe von Gründen möglich. Erfolgt der Rücktritt bis zum 30. Tag vor Veranstaltungsbeginn, berechnen wir 35 %, bis zum 19.Tag 70 %, bei späterer Stornierung oder Nichtteilnahme erfolgt die Rückerstattung der Kursgebühr nur in Sonderfällen, wie z.B. Unfall oder Krankheit. In diesem Fall benötigen wir einen entsprechenden Nachweis. Ohne Stornierung bleibt die Zahlungspflicht bestehen.
Organisatorische Änderungen
RichtungsWechsel verpflichtet sich zu einer sorgfältigen Planung und Durchführung der Kurse. Sollte ein Kurs aufgrund einer zu geringen Zahl von Anmeldungen nicht durchgeführt werden, erhalten die Teilnehmenden bis drei Tage vor Kursbeginn Kenntnis davon. Die bereits entrichtete Kursgebühr wird zurückerstattet. Ein weitergehender Schadensersatzanspruch besteht nicht. RichtungsWechsel bietet in dem Fall eines Kursausfalls den Teilnehmer(innen) einen gleichwertigen Ersatz zu einem anderen Kurstermin an. Sollte sich der Veranstaltungsort ändern, erhalten die Teilnehmer bis 3 Tage vorher eine entsprechende Nachricht. Zu diesem Zwecke sind alle Kommunikationswege (Post, E-mail oder Anrufbeantworter) entsprechend zu überprüfen.
Urheberschutz
Die Weitergabe bzw. Verbreitung von Lehrmaterial ist ohne schriftliche Genehmigung nicht gestattet.
Haftung
RichtungsWechsel haftet für Personen- und Sachschäden nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit seitens des Veranstalters. Für Unfälle, Diebstahl oder Schädigungen gleich welcher Art, besteht keine Haftungspflicht seitens des Veranstalters.