Langzeitcoaching

Langzeit Coaching ist eine besondere Form des psychologischen Managementtrainings. Das Ziel ist, Führungskräfte oder Mitarbeiter individuell in einem Einzelcoachingprozess zu begleiten. Standard- und Gruppentrainings können hier nur eingeschränkt helfen, da sie nie ganzheitlich auf die individuelle Situation eingehen.

 

Sie entscheiden, in einem Zeitraum von einem halben Jahr oder länger, über Intensität und Inhalt des Coachings. Durch die Anregung eines Experten werden die Handlungen im realen Umfeld durchdacht und gemeinsam nach besseren Handlungsalternativen gesucht. So stehen Lernprozess und Übungsphase im ständigen Wechsel - eines der effektivsten Coachings.